DE    EN    FR

Acquaalta Schutzsysteme GmbH
Mövenweg 19

8597 Landschlacht

Switzerland
info@acquaalta.ch
Tel. +41 (0)41 493 18 70

OTTER-Box (Notfallset-Wanne) - Die Wanne mit den 3 Funktionen.

1 Wanne mit 3 Funktionen

Die OTTER-Box ist die einzige Wanne, welche immer im Einsatz ist.

 


Im Normalfall

dient die OTTER-Box zum Verstauen von Material (z.B. Gefahrengut-Notfallbesteck)


Im Notfall

zum Auffangen von auslaufenden Flüssigkeiten

Die OTTER-Box im Einsatz besteht aus zwei Wannenteilen. Beide können einzeln oder gemeinsam gefüllt werden. Die Zwischenwand ist tiefer als die Aussenwände. Somit ist gewährleistet, dass die Flüssigkeit in den benachbarten Wannenteil fliessen kann.

zum Verschliessen

von offenen Schachtabdeckungen

 

 

 

Wie die "Elefantenfüsse» kann man mit der OTTER-Box Einlaufschächte abdichten. Damit der Wannen-Boden satt auf dem Schachtdeckel anliegt, füllt man die Wanne mit Wasser, Sand, Kies oder Erdreich.


Eine Notfall-Box die den Namen verdient.

Kein Alibiprodukt um den «fragwürdigen»Verordnungen zu genügen.

 

Die OTTER-Box befüllt (z.B. mit Notfall Besteck) lässt sich dank dem weichen Boden und Deckel besser auf einem Fahrzeug verstauen, als eine starre Kunststoff- oder Alu-Box.

Die Masse entsprechen einer EURO-Box.

Aufnahmekapazität der verschlossenen Box ist 60 Liter.

 


 

Dank der genialen Konstruktion hat die OTTER-Box im Einsatz als Auffangwanne eine beachtliches

Auffangvolumen von 150 Liter.

 

Im Einsatz als Schachtabdeckung überzeugt der für alle üblichen Schachtabdeckungen ausreichende

Bodengrundriss von 0.63 m².


 

Broschüre OTTER-Box

(Download pdf-Datei)

 

 

Technische Daten

(Download pdf-Datei mit allen OTTER-Produkten)